Kalfaterband H-KB-30 / Kalfaterfaser H-KF-125
Kalfaterband H-KB-30
Anwendungbereiche

Das Kalfaterband findet Anwendung als Dichtungshanf :
* zur Fenster - Türmontage
* für konstruktive Fugen in Mauerwerk / Holzbau
* für Durchdringungen von Rohren o.a. Leitungen
* für Luftdichte Anschlüsse

Beschreibung / Verarbeitung

Das Kalfaterband besteht aus sehr feinen Hanffasern mit denen kleine Fugen mittels einer Fugenkelle oder eines Spachtels abgedichtet werden können. Breitenänderungen der Fugen durch eventuelles Quell - und Schwundverhalten der Anschlussmaterialien gleicht das Kalfaterband durch seine hohe Elastizität aus. Besonders zum Adichten von Baufugen, in denen die Gefahr einer Kondensatbildung durch das Aufeinandertreffen von Kalt - und Warmluft besteht, ist die Hanffaser, mit ihren feuchteregulierenden Eigenschaften, bestens geeignet.

Kalfaterfaser H-KF-125 : für Fugen ab ca. 10 mm
Kalfaterband H-KB-30 : für Fugen unter 10 mm

Bauphysikalische Eigenschaften

Einbringdichte : 125 kg / m³
komplexer Wärmeleitwert : 0,048 W/mK / 0,91 m²/ h
Brandschutzklasse : D-s2,d0
längenbezogener Strömungswiderstand : 6,4 Pa s/ m²

Preis ab Lager Brandenburg a.d.Havel:Preise

Objektpreise sowie Anlieferungs - und Speditionskosten bitte anfragen :Kontakt